Skip to main content

Sotavento Wind- und Wetterstatistik

Ganzjährige Windsicherheit

Die René Egli Center befinden sich in der Starkwindzone von Sotavento. Optimale geographische Gegebenheiten lassen den vorherrschenden Nord-Ost Passat zwischen zwei Bergzügen beschleunigen. Zusätzlich steigt die von der Sonne aufgeheizte Luft der Insel nach oben, der etwas kühlere Passatwind muss sich unter der warmen Luft hindurchzwängen und wird komprimiert. Wenn der Wind an den René Egli Centern wieder auf das Meer trifft, löst sich die Kompression und der Wind erfährt eine erneute Beschleunigung. Dieser doppelte Düseneffekt verleiht dem Spot wesentlich stärkeren Wind als der Umgebung.

Die Angaben beruhen auf Windstärken, die mindestens drei Stunden täglich anhielten und sind Durchschnittswerte aus täglichen Messungen seit 1985. Die Temperaturen sind durchschnittliche Tageshöchstwerte (fuerteventuraguia.es).

Mystic Logo Starboard Logo JP Logo Neilpryde Logo Cabrinha Logo FUERTE ACTION Logo NP Logo Meliá Gorriones Logo